+49 711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo.-Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Beauty-Tipps, die nur für den Bräutigam bestimmt sind

Männer legen heute viel mehr Wert auf ihr Äußeres. Dies ist sehr deutlich auch daran erkennbar, dass es sehr viele Pflegelinien speziell für die Bedürfnisse der Männerhaut im Handel angeboten werden. Männer achten zudem sehr auf ihr Outfit und wählen dieses sorgsam entsprechend dem Anlass aus, zu dem es getragen werden soll.

Dies zeigt sich auch beim modernen Bräutigam, der gepflegt und trendig heiraten möchte. Sehr zur Freude der Braut, die sich gerne mit einem gut gekleideten Mann an ihrer Seite zeigt, vor allem, wenn es ihr Bräutigam ist. Beauty-Tipps für den Bräutigam – das hört sich zunächst sehr fremd an, doch jeder Mann freut sich über den einen oder anderen guten Ratschlag. Denn ein perfektes Styling ist auch für ihn wichtig beim sicherlich schönsten Tag in seinem Leben.

Ein Beauty-Tipp ist die Kosmetikerin. Ja, richtig gehört – auch ein Mann kann seine Haut bei einer Kosmetikerin auf Vordermann bringen lassen. Und eine Wohltat für die Haut und die Seele ist es obendrein. Eine Anwendung ist etwa zwei Wochen vor der Hochzeit zu empfehlen. Damit die Haut frisch wirkt, darf der Mann zu einer Feuchtigkeitscreme greifen, die, wie schon erwähnt, im Handel speziell für Männer angeboten wird. Jede Haut benötigt Pflege, auch die der Männer. Die Kosmetikerin weiß immer einen guten Rat bezüglich einer Pflegecreme. Die Haarentfernung an Stellen wie Augenbrauen, Nase und Ohren sollte der Friseur übernehmen. Er kennt sich aus mit Nasenhaarschere und Co. Ein Termin vor der Hochzeit zur Haarentfernung ist zu empfehlen. Neben einem gut wirkenden Deodorant gehört zum Bräutigam auch ein wohlriechender Duft. Parfum in Grenzen ist daher erlaubt.

Am Ende noch der wirksamste und entspannendste Beauty-Tipp, der jedem Brautpaar nahegelegt wird. Die Monate vor der Hochzeit sind auf der einen Seite zwar sehr schön, können allerdings auf der anderen Seite oftmals in Stress ausarten. Ein Beautyprogramm ist in dieser Zeit genau richtig. Einfach einmal die Vorbereitungen ruhen lassen und sich auf sich selbst konzentrieren, zum Beispiel bei einem Wellnesstag. Wer sich die Zeit nicht nehmen möchte, sollte probieren, wenigstens einmal die Woche einen ausgedehnten Spaziergang einzulegen. Kleine Tipps, die große Wirkung zeigen.