+49 (0)711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das Make-up für einen besonderen Tag

Jeder weiß, dass eine Hochzeit ein wunderbares und einmalig schönes Erlebnis für ein Brautpaar bedeutet. Beide, die Braut und der Bräutigam, sind über Wochen und Monate bemüht, diesen Tag so unvergesslich wie möglich zu gestalten – sowohl für sich selbst als auch für die eingeladenen Gäste. Im Mittelpunkt der Hochzeitsvorbereitungen steht unter anderem auch das komplette Hochzeitsoutfit. Nachdem das Brautkleid gefunden wurde, das einem Traum ähnelt, die Accessoires ebenfalls, scheint das Outfit perfekt. Doch das wird es erst sein, wenn auch für die Hochzeitsfrisur und das passende Make-up im Vorfeld gesorgt wurde.

Hierzu ist ein Termin beim Friseur empfehlenswert. Die meisten Friseurgeschäfte bieten speziell für Bräute einen Rundum-Service, in dem die Brautfrisur, das Make-up sowie ein Gläschen Champagner wegen der Aufregung inbegriffen ist.

Während der Trauung und der anschließenden Hochzeitsfeier kann das Make-up immer mal wieder ein wenig aufgefrischt werden, da es sich nach einigen Stunden oftmals in Luft aufzulösen scheint. Hierzu gibt es nützlicher kleine Helfer, die die Braut wunderbar in ihrer Handtasche verstauen kann. Somit sind sie griffbereit, wenn eine kleine Auffrischung notwendig wird. Die Braut, die gut vorbereitet ist, wird ihre Handtasche bereits einige Tage vor der Hochzeit packen und alles darin unterbringen, was für ein Make-up benötigt wird. Da die Brauttasche im Allgemeinen nicht den Stauraum einer normalen Handtasche aufweist, bieten sich Mini-Ausführungen von Make-up-Produkten an. Diese passen auch in die kleinsten Taschen.

Am besten werden Produkte gewählt, die man bereits viele Male benutzt hat und in- und auswendig kennt. An einem wichtigen Tag wie der Hochzeit bleibt keine Zeit, um Experimente mit neuen Make-up-Produkten durchzuführen, die im schlimmsten Fall nicht gelingen. Für das Auffrischen des Make-ups während der Hochzeitsfeier genügt oftmals auch nur ein Hauch Puder und etwas Lippenstift. Vielleicht findet zudem in der Brauttasche eine kleine Bürste und etwas Haarspray Platz. So kann neben dem Make-up auch die Frisur ein wenig aufgefrischt werden.