+49 (0)711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Eine günstige und stilvolle Hochzeit

Möglichkeiten für eine günstige und stilvolle Hochzeit 

Günstig ist nicht gleich billig. Denn auch günstige Dinge können durchaus sehr stilvoll sein. Das ist zwar eine sehr allgemeingültige Aussage, aber sie trifft auch in Bezug auf Heiraten und Feiern generell zu. Es ist tatsächlich möglich, eine Hochzeit zu feiern, deren Kosten sich im Rahmen halten. Auf Stil muss dennoch nicht verzichtet werden.

eine günstige und stilvolle Hochzeit

Wer an das Ausrichten einer Hochzeitsfeier denkt, stellt Überlegungen an, wie die Ausgaben bewältigt werden können, ohne dass diese die Form eines kleinen Vermögens annehmen. Mit einigen wenigen Tipps ist es möglich, eine günstige und stilvolle Hochzeitsfeier zu organisieren.

Die Planung ist das A und O einer jeden Feier, so auch einer Hochzeitsfeier. Erst mittels einer korrekten Planung bestehen bessere Chancen, eine größere Auswahl bezüglich des Einholens von günstigen Angeboten zu haben. Bei einer Hochzeitsfeier ist weniger immer mehr, denn eine schlichte Gestaltung dieser zeugt von Geschmack, wenn mehr Wert auf Details gelegt wird. Außerdem muss eine teure Hochzeitsfeier nicht die schönste Feier sein. Dem entgegen steht aber eine Feier voller Liebe, deren Stimmung die Gäste zu Hundert Prozent mitreißt. Ein schwieriges Unterfangen im Vorfeld der Hochzeit ist das Erstellen der Gästeliste. Denn auch hier geht es darum, die Kosten möglichst gering zu halten. Wer wird eingeladen? Wie hoch ist das zur Verfügung stehende Budget für das Menü pro Person? Das Brautpaar möchte zwar alle seine Lieben um sich haben, doch im engen Kreis zu heiraten ist eben doch die günstigere Alternative. Mit denjenigen, die nicht auf der Gästeliste für die Hochzeitsfeier stehen, kann im Nachhinein immer noch gefeiert werden. Hier bieten sich Garten- und Grillfeste im Sommer besonders gut an.

Die eingeladenen Gäste fragen oft im Vorfeld, was sie dem Brautpaar schenken sollen. Sind Geldgeschenke erlaubt? Diese Frage kann zweifelsohne mit „Ja“ beantwortet werden. Die Ausgaben für das Brautpaar sind schon hoch genug, da ist eine kleine Finanzspritze durchaus erwünscht. Das überreichte Geldgeschenk kann für eine Hochzeitsreise verwendet werden oder auch, um die Feierlichkeiten teilweise zu finanzieren. Geldgeschenke werden heutzutage als üblich angesehen. Wenn man diese wenigen Tipps beachtet, wird die Hochzeitsfeier eine sogar weitaus günstigere Feier, als man zu Beginn der Planung für möglich gehalten hat.