+49 711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo.-Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Fit und schlank zur Hochzeit

27.08.2014
Mode

Fit und schlank zur Hochzeit

Bereits Wochen vor der Hochzeit sucht sich die Braut ein Brautkleid aus. Und dabei kommt es nicht selten vor, dass sie ihr Traumkleid eine Nummer kleiner bestellt. Sie ist fest davon überzeugt, dass sie bis zum großen Tag noch ein oder zwei Kilo abnehmen kann.

Fit und schlank zur Hochzeit 

Dabei vergisst sie oft, dass gerade die letzten Wochen vor der Hochzeitsfeier wenig Zeit für sportliche Aktivitäten lassen, geschweige denn die Nerven für eine Diät. Trotz allem raffen sie sich oftmals auf, denn schließlich MUSS das Brautkleid passen. Es hilft also nichts – den wenigen Kilos muss der Kampf angesagt werden. Mit ein paar wenigen Dingen ist es möglich, fit und schlank vor den Traualtar zu treten. Die richtige Ernährung sowie ein oder zweimal pro Woche etwas Sport sind bereits ausreichend, um nach einigen Wochen Resultate zu sehen. Allerdings wirkt sich Stress negativ auf den Körper aus. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, doch es wirkt Wunder, vor der Hochzeit auch mal ein wenig an sich selbst zu denken, zu entspannen und die Zeit zu genießen. Tipps dazu sind ein paar Wellness-Stunden in der Sauna, im Schwimmbad oder Ähnlichem.

Im Prinzip weiß jede Frau, was sie zu tun hat, um an ihrem großen Tag die perfekte Figur zu haben. Sie weiß auch, wie sie sich gesund und ausgewogen ernähren kann. Da gibt es nicht viel Neues zu berichten. Auch beim Sport ist jede Bewegung immer noch besser als gar keine. Doch hier einige Tipps, einfach nur zur Erinnerung. Richtiges Trinken, und hier meine ich Wasser oder Tee, nicht mit Zucker gesüßte Getränke. Mindestens zwei Liter Flüssigkeit sollen es täglich sein. Wenn es mehr ist, umso besser. Auch zu viel Kaffee oder Alkohol sollte vermieden werden. Ernährungstechnisch ist von einer sogenannten „Wunderdiät“ Abstand zu nehmen. Die bringen zwar im ersten Moment eine Gewichtsreduktion, doch leider sind danach die Pfunde schnell wieder drauf. Das Geheimnis von dauerhafter Schlankheit liegt in einer ausgewogenen Ernährung. Fast Food und Süßigkeiten sind selbstverständlich ein Tabu. Bitte darauf achten, dass Zucker auch in Fertiggerichten, Brot und beispielsweise Ketchup vorkommt. Wie bereits erwähnt, ist Sport in Maßen empfehlenswert. Zum einen bringt es die gewünschte Gewichtsabnahme, die Gesundheit erfreut sich und es macht zudem Spaß, wenn man es nicht übertreibt. Ein wenig auf die Ernährung achten, ein wenig Sport treiben – und bei der Brautkleidanprobe vor der Hochzeit kann nichts mehr schiefgehen.