+49 711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo.-Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die Braut steht immer im Mittelpunkt des Geschehens

Sie ist und bleibt das Highlight jeder Hochzeit – die Braut. Sie steht immer im Mittelpunkt, ist für alle Helfer der Hochzeitsvorbereitungen der Hauptansprechpartner und ist damit quasi diejenige, die das gesamte Hochzeitsfest charakteristisch prägt. Die Braut ist sozusagen das Aushängeschild der Hochzeit. Sie ist unvergesslich und dies wird durch ihr Hochzeitsoutfit nochmals unterstrichen. Spricht man über die Braut, dann wird oft danach gefragt, was sie getragen hat. Einen Traum aus Weiß? Vielleicht ein Etuikleid? Oder doch einen festlichen Hosenanzug?

Die Braut steht immer im Mittelpunkt

Für die Braut gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten, sich für die Hochzeit stilvoll, schlicht, elegant oder romantisch zu kleiden. Sie darf alles tragen, wenn es zum Typ und Charakter der Braut passt. Während der Hochzeitsvorbereitungen, die oftmals mehrere Monate lang gehen, gibt es keine wichtigere Entscheidung zu treffen, als die Wahl des Hochzeitskleides. Es kommt einer emotionalen Entscheidung gleich, wenn sie zur getroffenen Wahl „ja“ sagt. Die Wahl fällt sicherlich nicht leicht, denn die Auswahl an Brautkleidern lässt die Braut verzweifeln. In der Regel wird bei einem Brautkleid von der Farbe Weiß ausgegangen. Die Farbe Weiß zählt zu den Klassikern in der Hochzeitsmode und entspricht auch der Tradition. Weiß, das ist die Farbe der Unschuld. Da weiße Brautmoden immer noch im Trend sind, kann von einer „alten Tradition“ nicht gesprochen werden. Dennoch gehen auch die Brautmoden mit der Zeit und so gibt es Brautkleider in verschiedenen Farben, wie beige, eierschalenfarben oder mit farbigen Applikationen. Die modemutigen Bräute trauen sich sogar in roten oder blauen Brautkleidern. Ebenso variantenreich sind die modernen Schnitte. Neben den klassischen bieten die modernen Schnitte viel Raffinesse. Darf es etwas gewagter sein? Gerne! Tiefer Rückenausschnitt oder gar ein kurzes Brautkleid sind ebenfalls im Angebot.

 

Die beste Adresse, um das Traumkleid für die Hochzeit zu finden, ist ein Brautmodengeschäft oder auch ein Hochzeitshaus. Die Anprobe vor Ort durchzuführen ist ein besonderes Erlebnis für die Braut. Zudem überzeugen die gut geschulten Berater durch professionelle Beratung. Die Suche nach dem perfekten Hochzeitsoutfit stellt daher für die Braut ein besonderes Ereignis dar.


So finden Sie den Weg zu uns: Hochzeitshaus-Stuttgart

Hier können Sie einen Beratungstermin für ein Brautkleid oder einen Hochzeitsanzug ausmachen: Terminanfrage