+49 711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo.-Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Winterthur in der Schweiz – Ein schönes Fleckchen Erde zum Heiraten

 

Heiratsantrag in der Schweiz

Sobald zwei Menschen den Entschluss fassen, gemeinsam in den Bund der Ehe zu treten, prasseln die Glückwünsche über sie herein. Von nun an beginnt die Zeit der Vorbereitungen, denn Pläne werden geschmiedet und alles muss für die Hochzeit organisiert werden. Eventuell soll die Hochzeit unter einem Motto stattfinden, zu dem ein Konzept erarbeitet werden muss. Diese Zeit vor der Hochzeit ist sicherlich sehr stressig und schon so manches Brautpaar wäre fast verzweifelt, doch im Nachhinein sagen sie alle, dass es auch eine aufregende Zeit war. Dennoch ist es Arbeit und von Romantik ist eventuell bis zum großen Tag nichts zu spüren. Vorteilhaft ist es, bereits von Beginn an eine Liste zu erstellen, die nach und nach abgearbeitet werden kann. Zu empfehlen ist zudem, kleinere Aufgaben zu delegieren an Familie oder enge Freunde. Diese sind niemals abgeneigt, dem Brautpaar ein wenig Arbeit abzunehmen. Wird die To-do-Liste erstellt, steht an erster Stelle immer der Termin beim Standesamt und beim Pfarrer für die kirchliche Trauung. Danach sollte auch der Ort der Hochzeit sowie das Hochzeitsoutfit besprochen werden. Bei den Orten für die Hochzeit sind Trauungen im Ausland im Trend. Ein schönes Fleckchen zum Heiraten ist die Schweiz mit seiner wunderschönen Landschaft. Winterthur im Kanton Zürich ist zum Beispiel als Gartenstadt bekannt. In Winterthur gibt es zahlreiche Familiengärten, die hierzulande als Schrebergärten bezeichnet werden.

Hochzeitsparty in der Schweiz

Winterthur ist daher ein romantisches Fleckchen Erde, das sich für eine Hochzeit bestens eignet. Nun fehlt noch die passende Garderobe für die Braut, den Bräutigam und auch für die Gäste. All dies ergibt nämlich auf der Hochzeitsfeier ein harmonisches Gesamtbild. Nachdem sich die Braut unter vielen, vielen Brautkleidern für ihr Traumkleid entschieden hat, ist der Bräutigam an der Reihe, sich einen passenden Hochzeitsanzug zu besorgen. Brautkleider und Hosenanzüge sind im Allgemeinen die wichtigsten Kleidungsstücke für das Brautpaar. Accessoires wie ein zum Brautkleid passender Hut oder Schleier, Handschuhe und Brautschuhe werden danach ausgewählt. Die Gäste beschäftigen sich derweil mit dem Aussuchen ihres Outfits. Abendmoden spielen hier eine große Rolle. Am Ende ist der Tag der Hochzeit gekommen, alle sind glücklich und zufrieden, sehen wunderschön aus und das Brautpaar strahlt mit allen um die Wette.

 

So finden Sie den Weg zu uns: Hochzeitshaus-Stuttgart

Hier können Sie einen Beratungstermin für ein Brautkleid oder einen Hochzeitsanzug ausmachen: Terminanfrage