+49 (0)711 34 225 227 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Krawatte oder Schlips

Krawatte oder Schlips, und was es sonst noch darüber zu wissen gibt

Wer Anzug trägt, der verzichtet nicht auf eine Krawatte. Es handelt sich um das Accessoire schlechthin für Anzugträger. Im Geschäftsleben ist sie ein Muss und zu allen anderen Gelegenheiten ist Mann mit Anzug und Krawatte immer gut und passend gekleidet. In der Herrenbekleidung ist die Krawatte längst ein fester Bestandteil und ein Klassiker sowieso. Ursprünglich wurde die Krawatte als Schleife um den Hals gebunden, was man dann als eine Fliege bezeichnete. Auch heute noch ist dieser Begriff bekannt. Mit der Zeit veränderte sich die Fliege derart, dass die Schleifen immer länger wurden, bis dann schließlich die Krawatte geboren war. Ob man nun eine Fliege oder eine Krawatte umbinden möchte, ist sicherlich eine Stilfrage. Glücklicherweise gibt es von Beidem eine große Auswahl, sodass der anspruchsvolle Mann von heute unter zahlreichen Modellen wählen kann.

Schöne Krawatten und Plastrons im Hochzeitshaus Stuttgart

weiterlesen

Trauzeugen – Auf wen fällt die Wahl?

In der Vergangenheit, das heißt bis zum Jahr 1998, waren Brautpaare verpflichtet, Trauzeugen zu benennen. Es ist daher heute kein Muss mehr, allerdings sehen es viele Paare als schöne Tradition an, sodass sie gerne daran festhalten. Da die Wahl auf zwei Trauzeugen fallen darf, suchen sich die Braut und der Bräutigam jeweils einen Trauzeugen aus. Sie entscheiden sich meistens für gute Freunde oder Familienangehörige. Eine der wichtigeren Aufgaben der Trauzeugen ist es, dem Brautpaar vor und während der Hochzeit hilfreich unter die Arme zu greifen.

weiterlesen